You are currently viewing Kartoffel Smartbrötchen (Grundrezept)

Kartoffel Smartbrötchen (Grundrezept)

Glutenfreie Rezepte Kartoffel Brötchen
Rezept drucken Für meine Sammlung
No ratings yet

Glutenfreie Kartoffelbrötchen

Vorbereitungszeit1 Std.
Zubereitungszeit40 Min.
Arbeitszeit1 Std. 40 Min.
Gericht: eifrei, glutenfrei, milchfrei
Portionen: 5 Brötchen
Autor: Jessica Reiniger

Zutaten

  • 100 g gekochte Kartoffeln
  • 200 g vegane Milch - Reismilch
  • 1 Pack. Trockenhefe
  • 5 g Honig - oder ähnliches
  • 250 g Val and Pri Grund Mix Brötchen
  • 10 g Olivenöl
  • 5 g Essig
  • 5 g Salz

Anleitungen

  • Hefe aktivieren:
    Milch und Kartoffeln in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 8 einstellen. Hefe dazugeben und 3 Min./37°C/Stufe 2.
  • Hauptteig herstellen:
    Restliche Zutaten zur Hefemischung in den Mixtopf dazugeben und 5 Min. auf der Teigstufe kneten lassen. Den Teig im Mixtopf 5 Minuten ruhen lassen.
  • Teig bearbeiten:
    Teig aus dem Mixtopf nehmen und 6 Brötchen formen. Brötchen auf ein Baguetteblech/Backblech legen.
  • Brötchen gehen lassen:
    Brötchen 30 Min. im Backofen (1. vorheizen auf 50°C, 2. ausschalten, 3. 50 ml kochendes Wasser auf den Backofenboden gießen) gehen lassen.
  • Backofen vorbereiten:
    Brötchen nach der Ruhezeit aus dem Backofen nehmen, zudecken und den Backofen auf 240°C Umluft vorheizen. 2. Backblech auf der unteren Schiene mitheizen.
  • Brötchen backen:
    Blech in den Backofen schieben, dabei ½ Tasse kochendes Wasser auf das 2. Backblech gießen. Die Tür schnell zu machen! Brötchen bei 240°C ca. 10 Minuten backen bis diese eine schöne Farbe bekommen haben (Backzeit kann variieren). Backofentür kurz aufmachen und Temperatur auf 200°C herunter senken. 25 Minuten weiter backen. Falls die Brötchen zu dunkel werden, einfach Backpapier darauf legen.
  • Kartoffel Smartbrötchen auf einem Küchengitter ganz auskühlen lassen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments