Glutenfreier Rotwein-Kuchen (maisfrei)

Autor: Jessica Reiniger
Herrlich duftend und super fluffig. Nach einem glutenhaltigen Rezept von Ate Rossmann! 
Rezept drucken

Zutaten

  • 150 g Smartmehl 1zu1
  • 125 g Zucker
  • 2 Pkg Vanillezucker
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1/2 Pkg Backpulver
  • 150 g weiche Butter
  • 3 Eier Gr M
  • 65 g Rotwein
  • 150 g Raspelschokolade
  • 1/2 TL Zimtpulver Optional

Meine Helfer

Anleitungen

  • Backofen vorbereiten:
    Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Teig herstellen: Smartmehl 1zu1, Zucker, Kakaopulver, Backpulver, Vanillezucker und Zimt vermengen. Im Thermomix 10 Sek./Stufe 5. Butter, Eier und Rotwein dazugeben und cremig rühren. Im Thermomix 2 Min./Stufe 4. Nach 1 Min. die Zutaten vom Rand nach unten schieben. Raspelschokolade dazugeben und mit einem Spatel unterheben.
  • Form vorbereiten:
    Gugelhupf bzw. Kranzform mit 26 cm Durchmesser einfetten und Teig in die Form geben.
  • Kuchen backen: 
    Bei 180°C für 50 Min. backen.
  • Nach Wunsch mit Puderzucker oder Schokolade verzieren.

Notizen